Kostenlose Lieferung ab 29,-€
Geliefert in 1-3 Tagen
Kauf auf Rechnung
Service-Hotline: 07151/6041574
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  

Wissenswertes über Heimtrainer

Der Heimtrainer ist der Klassiker unter den Heim-Fitnessgeräten für das Cardio-Training. Er dient zu Verbesserung der körperlichen Fitness und steigert die Ausdauerleistung und Kondition. Neben dem Training für das Herz-Kreislaufsystem profitiert im gleichen Maße Ihre Bein- und Gesäßmuskulatur durch die körperliche Betätigung mit diesem Fitnessgerät. Der runde Bewegungsablauf der Heimtrainer ist besonders gelenkschonend und ist somit für ein gesundes und effizientes Ausdauertraining für junge und ältere Menschen geeignet. Der Heimtrainer und der nah-verwandte Ergometer lassen sich äußerlich oftmals nicht unterscheiden. Beide sind gut für das Ausdauertraining geeignet, allerdings werden Ergometer im Gegensatz zu einem Heimtrainer als Fitnessgerät elektronisch in Watt verstellt um mit unterschiedlichen Intensitäten und Trainingsprogrammen agieren zu können. Der Heimtrainer hingegen verzichtet auf diese elektronischen Spielereien und wird mit einem mechanischen Widerstand, meist in Form einer Magnetbremse, betrieben. Diese Ausdauergeräte finden Sie zudem auch in der Ausführung als Liegefahrrad und in unterschiedlichen Preisklassen und Fabrikaten. Passendes Zubehör die das Training praktischer und angenehmer gestalten, stellen polsternde Unterlegmatten, Trinkflaschen Mess-Uhren dar. Denn ambitionierte Sportler mit einer hohen Technik-Affinität messen während des Trainings auf einem Heimtrainer gerne Ihre Leistung, erstellen Statistiken und kontrollieren die jeweilige Intensität des Cardio-Trainings mit einem Brustgurt, mit einer kabellos verbundenen Pulsuhr.

Heimtrainer

Heimtrainer zählen zu den meistverkauften Fitnessgeräte für den Heimfitness Bereich. Die kompakten und günstigen Fitnessgeräte sind für den Einstieg in das Fitnesstraining in den eigenen 4 Wänden geeignet. Auf einem Heimtrainer lassen sich das Herz-Kreislaufsystem und die Beinmuskulatur trainieren. Besonders beliebt ist der Heimtrainer nicht nur durch den günstigen Preis, sondern auch durch die gelenkschonende Trainingsbewegung, ähnlich dem Fahrrad fahren. Die sitzende Trainingsposition vermeidet Stöße auf die Gelenke, sodass sich ein Heimtrainer auch für ältere Menschen, sowie Einsteiger eignet.

Die wichtigsten Faktoren eines Heimtrainer für den Heimfitness Bereich sind das Bremssystem, die Schwungmasse und die Stabilität des Gerätes. Sollten Sie sich noch nicht sicher sein auf was es zu achten gilt, können Sie unseren Ratgeber für Heimtrainer ansehen.

Welcher Heimtrainer passt zu mir?
Erfahren Sie alle wichtigen Informationen bei der Auswahl Ihres Heimtrainer.

Heimtrainer zählen zu den meistverkauften Fitnessgeräte für den Heimfitness Bereich. Die kompakten und günstigen Fitnessgeräte sind für den Einstieg in das Fitnesstraining in den... mehr erfahren »
Fenster schließen
Heimtrainer

Heimtrainer zählen zu den meistverkauften Fitnessgeräte für den Heimfitness Bereich. Die kompakten und günstigen Fitnessgeräte sind für den Einstieg in das Fitnesstraining in den eigenen 4 Wänden geeignet. Auf einem Heimtrainer lassen sich das Herz-Kreislaufsystem und die Beinmuskulatur trainieren. Besonders beliebt ist der Heimtrainer nicht nur durch den günstigen Preis, sondern auch durch die gelenkschonende Trainingsbewegung, ähnlich dem Fahrrad fahren. Die sitzende Trainingsposition vermeidet Stöße auf die Gelenke, sodass sich ein Heimtrainer auch für ältere Menschen, sowie Einsteiger eignet.

Die wichtigsten Faktoren eines Heimtrainer für den Heimfitness Bereich sind das Bremssystem, die Schwungmasse und die Stabilität des Gerätes. Sollten Sie sich noch nicht sicher sein auf was es zu achten gilt, können Sie unseren Ratgeber für Heimtrainer ansehen.

Welcher Heimtrainer passt zu mir?
Erfahren Sie alle wichtigen Informationen bei der Auswahl Ihres Heimtrainer.

Der Heimtrainer ist der Klassiker unter den Heim-Fitnessgeräten für das Cardio-Training. Er dient zu Verbesserung der körperlichen Fitness und steigert die Ausdauerleistung und Kondition. Neben dem Training für das Herz-Kreislaufsystem profitiert im gleichen Maße Ihre Bein- und Gesäßmuskulatur durch die körperliche Betätigung mit diesem Fitnessgerät. Der runde Bewegungsablauf der Heimtrainer ist besonders gelenkschonend und ist somit für ein gesundes und effizientes Ausdauertraining für junge und ältere Menschen geeignet. Der Heimtrainer und der nah-verwandte Ergometer lassen sich äußerlich oftmals nicht unterscheiden. Beide sind gut für das Ausdauertraining geeignet, allerdings werden Ergometer im Gegensatz zu einem Heimtrainer als Fitnessgerät elektronisch in Watt verstellt um mit unterschiedlichen Intensitäten und Trainingsprogrammen agieren zu können. Der Heimtrainer hingegen verzichtet auf diese elektronischen Spielereien und wird mit einem mechanischen Widerstand, meist in Form einer Magnetbremse, betrieben. Diese Ausdauergeräte finden Sie zudem auch in der Ausführung als Liegefahrrad und in unterschiedlichen Preisklassen und Fabrikaten. Passendes Zubehör die das Training praktischer und angenehmer gestalten, stellen polsternde Unterlegmatten, Trinkflaschen Mess-Uhren dar. Denn ambitionierte Sportler mit einer hohen Technik-Affinität messen während des Trainings auf einem Heimtrainer gerne Ihre Leistung, erstellen Statistiken und kontrollieren die jeweilige Intensität des Cardio-Trainings mit einem Brustgurt, mit einer kabellos verbundenen Pulsuhr.

Zuletzt angesehen