Kostenlose Lieferung ab 39,-€
Geliefert in 1-3 Werktagen
Kauf auf Rechnung
Service-Hotline: 07151/6041574

Produktrageber
Crosstrainer und Ellipsentrainer

Was ist der Unterschied zwischen einem Crosstrainer und Ellipsentrainer?
Welches Fitnessgerät ist das Richtige für mich?

Crosstrainer zählen zu den meistverkauften und beliebtesten Fitnessgeräten auf dem Heimfitness Markt. Crosstrainer beanspruchen die gesamte Körpermuskulatur und sind deshalb perfekt für intensives Ausdauertraining und effektive Fettverbrennung. Die gelenkschonenden Laufeigenschaften machen Crosstrainer zu einem Fitnessgerät für Jedermann. In diesem Produktratgeber möchten wir Ihnen dabei helfen, den optimalen Crosstrainer oder Ellipticaltrainer zu finden.


Im Folgenden sollen Vorteile, grundlegende und wichtige Eigenschaften eines Crosstrainers bzw. Ellipsentrainers erklärt werden:

Pasquale Tarantino aus dem Kundenservice-Team erklärt in diesem Video wichtige Produkteigenschaften, sowie den Unterschied zwischen Crosstrainer und Ellipsentrainer.


Der Unterschied zwischen Ellipsentrainer und Crosstrainer?

Im Grunde genommen, ist es völlig egal für welche Variante Sie sich entscheiden. Alle Bezeichnungen beschreiben mehr oder weniger das gleiche Fitnessgerät. Die Unterscheidungen zwischen Ellipsen- und Crosstrainer variieren von Hersteller zu Hersteller. Manche Hersteller unterscheiden sie durch die Anordnung der Schwungmasse, andere Hersteller wiederrum bezeichnen Geräte mit einem flacheren, ellipsenförmigeren Bewegungsablauf als Ellipsentrainer.


Achten Sie also eher auf die wichtigsten Eigenschaften und Attribute, anstatt auf die Bezeichnung. Diese wichtigen Eigenschaften sollen im Folgenden erläutert und erklärt werden.


Die Stabilität

Der Crosstrainer ist ein Fitnessgerät, das während dem Training extremen Belastungen ausgesetzt ist. Eine hohe Stabilität sorgt für ein angenehmeres Trainingsgefühl und eine längere Haltbarkeit. Achten Sie deshalb beim Kauf eines Crosstrainer auf eine stabile Rahmenkonstruktion. Ein wichtiger Indikator für ein stabiles Gerät ist das Eigengewicht. Das Gesamtgewicht eines Crosstrainer setzt sich hauptsächlich durch die Schwungmasse und der eigentlichen Rahmenkonstruktion zusammen.


Ein stabiler Crosstrainer wiegt zwischen 70 und 100 Kilogramm wiegen.


Der Bewegungsablauf

Der Crosstrainer ist nicht zuletzt durch seinen gelenkschonenden Bewegungsablauf so beliebt. Damit Ihr Training möglichst ergonomisch und gelenkschonend ist, sollten Sie auf einen flachen Bewegungsablauf achten. Achten Sie bei der Auswahl Ihres Crosstrainers auf den Hub, also die Höhe der Ellipse, die der Bewegungsablauf beschreibt. Grundsätzlich gilt: Der Bewegungsablauf eines Ellipsentrainers ist flacher als der eines Crosstrainers.

Hochwertigere Geräte sind oftmals mit besseren Kugellagern und Gelenken ausgestattet, sodass sich der Crosstrainer besser Ihrem Laufstil anpasst und Knie und Hüfte schont


Ein gelenkschonender Bewegungsablauf beschreibt eine Ellipsenhöhe von 18-20cm.


Die Schrittlänge

Der Bewegungsablauf eines Crosstrainer beschreibt einen ellipsenförmige Bewegung. Die Länge dieser Ellipse, also ein „einzelner Schritt“, bestimmt dabei die Schrittlänge eines Geräts. Tendenziell benötigen große Personen einen längere Schrittlänge als kleinere Personen. Trainieren mehrere Personen auf einem Fitnessgerät, sollten Sie sich an der größten Person orientieren. Im Zweifelsfall wird eine zu lange Schrittlänge angenehmer empfunden als eine zu kurze. Orientieren Sie sich also immer an der größten, trainierenden Person.


Jeder empfindet eine andere Schrittlänge als angenehm und natürlich, im Zweifelsfall wählen Sie allerdings lieber die längere. Bei einer Körpergröße von 190cm sind rund 50cm optimal.


Der Q-Faktor

Der Q-Faktor bezeichnet den Innenabstand beider Pedale eines Crosstrainer. Er ist ein gutes Indiz für eine ergonomische Trainingsbewegung. Ist der Abstand beider Pedale sehr groß, über 13-14cm, stehen Sie unnatürlich breit auf dem Crosstrainer. Diese Körperhaltung ist vor Allem für Ihre Hüfte und Knie belastend und kann sogar zu unangenehmen Beschwerden führen. Besonders kleinere Personen sind dafür anfällig. Eine natürliche Körperhaltung und Trainingsbewegung haben Sie je nach Körpergröße bei einem Pedalabstand von 5-10cm. Nicht alle Hersteller geben den Abstand an, grundsätzlich sind hochwertige Geräte ( oftmals unter der Bezeichnung Ellipsentrainer ) renommierter Fitnessgeräte Hersteller für eine ergonomische Trainingsbewegung konzipiert.


Beim Kauf eines Crosstrainer ( Ellipsentrainer ) sollten Sie auf einen möglichst geringen Q-Faktor achten. Der optimale Abstand beträgt rund 5-10cm.


Die Schwungmasse

In Beratungsgesprächen werden wir oft nach der Wichtigkeit der Schwungmasse gefragt. Grundsätzlich gilt, dass eine höhere Schwungmasse oftmals für einen ruhigeren, gleichmäßigeren Rundlauf sorgt. Allerdings spielen viele weitere Faktoren eine Rolle, sodass die Schwungmasse alleine keine hundertprozentige Aussagekraft über einen ruhigen Bewegungsablauf hat. Faktoren wie der Q-Faktor, also der Pedalinnenabstand, Übersetzungsverhältnis und Stabilität spielen ebenfalls eine Rolle.

Über die Qualität des Rundlaufs informieren Sie sich am Besten durch unsere Bewertung oder die Kundenrezensionen anderer Käufer.


Trainingsprogramme und Computer

Der Trainingscomputer ist das Infotainment-Programm Ihres Crosstrainer. Auch hier unterscheiden sich die Fitnessgeräte erheblich. Hochwertige Crosstrainer verfügen über abwechslungsreiche und pulsgesteuerte Trainingsprogramme, Sensoren zur Pulsmessung und Personenspeicher, zum Speichern und Auswerten persönlicher Daten. Diese Programme und Funktionen bringen Abwechslung in Ihr Ausdauertraining und helfen dabei zu Motivieren und am Ball zu bleiben. Günstige Geräte hingegen verfügen oft nur über einige wenige, rudimentäre Trainingsprogramme.


Die Anzahl der Trainingsprogramme ist vor Allem eine Geschmack- und Budgetfrage. Persönlich empfehlen wir immer einen Crosstrainer mit einem oder mehreren pulsgesteuerten Trainingsprogrammen. Diese passen die Belastungen automatisch an Ihre Herzfrequenz an und helfen dabei Ihre Ziele schneller zu erreichen. Pulsorientiertes Training hilft Ihnen dabei Ihr Ausdauertraining auf dem Fitnessgerät effektiver und effizienter zu gestalten. Das Training fordert ohne zu überfordern. Herzfrequenzmessung und pulsgesteuerte Trainingsprogramme bringen einen echten Mehrwert.


Crosstrainer aus den höheren Preisklassen bieten oftmals ein vielseitiges Trainings- und Infotainmentprogramm. Hersteller wie Kettler entwickeln eigene Trainingssoftware wie Kettler World Tour oder Horizon Fitness Passport. Neuere Modelle wie der Kettler Unix S, Kettler Skylon S oder der Life Fitness E1 verfügen inzwischen über Steuerungen und Trainingssoftware die via Smartphone bedient werden kann. Das Ausdauertraining wird mit diesen Infotainment-Programmen besonders abwechslungsreich.


Achten Sie beim Kauf darauf, dass Ihr Crosstrainer über mindestens ein pulsgesteuertes Trainingsprogramm verfügt. Diese Trainingsprogramme bieten einen echten Mehrwert.


Bereit?

Sie haben jetzt gelernt worauf es ankommt, wenn sie den richtigen Crosstrainer oder das richtige Fitnessgerät auswählen. Setzen Sie die Theorie in die Praxis um und sehen Sie sich unser Sortiment an Crosstrainer und Ellipsentrainer an.

Crosstrainer-Sortiment ansehen


Noch Fragen?
Wir beraten Sie gerne.

Den richtigen Crosstrainer zu finden ist nicht immer leicht. Vertrauen Sie auf unsere jahrelange Erfahrung als Fitnessfachmarkt für Fitnessgeräte. In einem Telefongespräch oder einem persönlichen Termin helfen wir Ihnen gerne dabei den perfekten Crosstrainer für Sie zu finden.


Unser Service-Team steht Ihnen während den Öffnungszeiten unter 07151 / 6041574 oder per E-Mail an info@fitnessworld24.net gerne zur Verfügung.


Zuletzt angesehen