Kostenlose Lieferung ab 39,-€
Geliefert in 1-3 Werktagen
Kauf auf Rechnung
Service-Hotline: 07151/6041574

EAA

EAAs sind wohl mit die wichtigsten Anminosäuren, da sie eine ganz spezielle Eigenschaft ausweisen: Sie können vom Körper nicht selbst hergestellt werden. Sehr fatal, denn unter den essentiellen Aminosäuren befinden sich nicht nur die für den Muskelaufbau und -erhalt sehr wichtigen BCAAs Leucin, Valin und Isoleucin, sondern auch noch 5 weitere, denn insgesamt gibt es 8 essentielle Aminosäuren, die aufgrund der vorher genannten Eigenschaft bestenfalls über Supplements in ausreichender Menge zugeführt werden sollten, damit der Muskel stets reichlich Vorrat dieser Aminosäuren hat!

Fenster schließen

EAAs sind wohl mit die wichtigsten Anminosäuren, da sie eine ganz spezielle Eigenschaft ausweisen: Sie können vom Körper nicht selbst hergestellt werden. Sehr fatal, denn unter den essentiellen Aminosäuren befinden sich nicht nur die für den Muskelaufbau und -erhalt sehr wichtigen BCAAs Leucin, Valin und Isoleucin, sondern auch noch 5 weitere, denn insgesamt gibt es 8 essentielle Aminosäuren, die aufgrund der vorher genannten Eigenschaft bestenfalls über Supplements in ausreichender Menge zugeführt werden sollten, damit der Muskel stets reichlich Vorrat dieser Aminosäuren hat!

1 von 2
HBN - EAA-Code Powder - 280g Dose
19,90 €
Inhalt 0.28kg (71,07 € / 1kg)
HBN - EAA-Code Powder - 280g Dose
Produkt ansehen
ESN EAA- 500g Dose
29,90 €
Inhalt 0.5kg (59,80 € / 1kg)
ESN EAA- 500g Dose
Produkt ansehen
Profuel Alpha EAA - 462g Dose
29,95 €
Inhalt 0.462kg (64,83 € / 1kg)
Profuel Alpha EAA - 462g Dose
Produkt ansehen
Ironmaxx 100% EAAS Ultra Strong - 180 Tabletten
31,90 €
Inhalt 0.36kg (88,61 € / 1kg)
Ironmaxx 100% EAAS Ultra Strong - 180 Tabletten
Produkt ansehen
TIPP!
Ironmaxx Green Amino - 550 Kapseln
23,90 €
Inhalt 0.374kg (63,90 € / 1kg)
Ironmaxx Green Amino - 550 Kapseln
Produkt ansehen
TIPP!
All Stars Micro Instantized EAAs - 400g Dose
23,92 € 29,90 €
Inhalt 0.4kg (59,80 € / 1kg)
All Stars Micro Instantized EAAs - 400g Dose
(1)

Makros auf 100g – 50kcal

Protein: 10.2g
Kohlenhydrate: 1g
Fett: 0g
Produkt ansehen
Blackline Juic3d EAA - 450g Dose
ab 29,90 €
Inhalt 0.45kg (66,44 € / 1kg)
Blackline Juic3d EAA - 450g Dose

Makros auf 100g – 366kcal

Protein: 0g
Kohlenhydrate: 8.1g
Fett: 1g
Produkt ansehen
TIPP!
Scitec Nutrition Amino Charge - 570g Dose
32,90 €
Inhalt 0.57kg (57,72 € / 1kg)
Scitec Nutrition Amino Charge - 570g Dose
Produkt ansehen
TIPP!
Rich Piana All Day You May von 5% Nutrition - 465g Dose
42,90 € 49,90 €
Inhalt 0.465kg (92,26 € / 1kg)
Rich Piana All Day You May von 5% Nutrition -...
(1)
Produkt ansehen
TIPP!
Biotech USA EAA Zero - 330g Dose
21,90 € 24,90 €
Inhalt 0.33kg (66,36 € / 1kg)
Biotech USA EAA Zero - 330g Dose

Makros auf 100g – 83kcal

Protein: 0g
Kohlenhydrate: 8.2g
Fett: 0.8g
Produkt ansehen
TIPP!
HBN EAA-Code - 200 Kapseln
17,99 €
Inhalt 0.19kg (94,68 € / 1kg)
HBN EAA-Code - 200 Kapseln
Produkt ansehen
Peak EAA TST - 500g Dose
29,90 €
Inhalt 0.5kg (59,80 € / 1kg)
Peak EAA TST - 500g Dose
Produkt ansehen

EAA steht für den englischen Begriff essential amino acids und meint essentielle Aminosäuren. Essentiell werden sie genannt, weil sie für den menschlichen Organismus (über-)lebensnotwendig sind. Fatalerweise kann der Körper sie aber nicht selbst produzieren, das heißt: Sie müssen in irgendeiner Form mit der Nahrung aufgenommen werden. Die essentiellen Aminosäuren haben wichtige Funktionen beim Stoffwechsel und bei der Stabilisierung des Immunsystems, vor allem aber sind sie die Bausubstanz für körpereigene Proteine. Und diese wiederum werden für den Aufbau neuer Muskelzellen und für Regenerationsprozesse benötigt. Fehlen dem Körper EAAs, und sei es auch nur ein einziger dieser elementaren Bausteine, schlägt er Alarm - und reagiert überaus intelligent: Er holt sich das benötigte Material aus dem Muskelgewebe. Die Folgen liegen auf der Hand: EAA-Mangel kann den (unerwünschten) Schwund von Muskelmasse befördern.

Sportler haben einen höheren EAA-Bedarf

Insgesamt gibt es acht essentielle Aminosäuren, und zwar: Phenylalanin und Tryptophan, Lysin und Threonin, Valin und Methionin, Isoleucin und Leucin. In eiweißreichen Lebensmitteln wie Fisch, Milcherzeugnissen, Fleisch und Hülsenfrüchten stecken für gewöhnlich genügend dieser EAAs. Bei intensivem körperlichen Training kann es allerdings schnell zu einer Mangelversorgung kommen. Für Fitness-Sportler und Ausdauer- oder Kraftsportler kann daher eine zusätzliche Aufnahme von essentiellen Aminosäuren durch spezielle Nahrungsergänzungsmittel angeraten sein, um den erhöhten Bedarf zu decken. Grundsätzlich bringt "richtige" Nahrung zwar neben den EAAs noch Mineralien, Vitamine und andere Nährstoffe mit, EAA-Pulver bieten Sportlern, die Muskeln aufbauen wollen, hingegen den besonderen Vorteil, dass die wasserlöslichen Mischungen unmittelbar, hoch konzentriert und zeitlich variabel aufgenommen werden können. Eiweißreiche Lebensmittel müssen schließlich erst "verdaut" und in Aminosäuren "zerlegt" werden, bevor diese dann in den Muskelzellen ankommen.

Die drei besonderen Aminosäuren

Im Gegensatz zu den nicht-essentiellen Aminosäuren, die der Organismus selbst produzieren kann, kommt den essentiellen Aminosäuren per se schon eine herausragende Funktion zu. Aus dem Team der acht EAAs haben drei Vertreter allerdings im Hinblick auf den Muskelaufbau eine noch etwas prominentere Position. Leucin, Isoleucin und Valin werden auch als BCAAs bezeichnet: Als branched-chain amino acids oder verzweigtkettige Aminosäuren. Diese drei Aminosäuren werden nicht zunächst in der Leber umgesetzt, sondern können direkt im Muskelgewebe die Bildung von Proteinen beschleunigen. Das Trio kann also bei gezieltem Muskelaufbau behilflich sein. Leucin, Isoleucin und Valin sind für rund 36 Prozent des Muskelproteins verantwortlich.

Wichtig auch für die Regeneration

EAAs sind nicht nur unabdingbar für den unmittelbaren Muskelaufbau, sondern quasi auch für den langfristigen Bestand desselben verantwortlich. Gezieltes, anstrengendes Training bewirkt immer auch kleinste Beschädigungen in den Muskelfasern. Steht ein überschwänglich großes Angebot an Aminosäuren als "Reparaturmannschaft" bereit, kann der Muskel sehr komfortabel regeneriert und quasi schon vorsorglich für künftige, höhere Belastungen ausgestattet werden. Ist das EAA-Reservoir dagegen beschränkt, kann auch nur die bisherige Struktur des Muskels ausgebessert werden. Bislang sind übrigens keine Nebenwirkungen oder schädlichen Begleiterscheinungen durch eine zu hohe Zufuhr von EAAs bekannt.

Welche EAA-Produkte sind empfehlenswert?

Grundsätzlich bietet der Sportnahrungsmarkt essentielle Aminosäuren in wasserlöslicher Pulverform oder auch als Kapseln an. Die einzelnen Herstellerangebote variieren dabei leicht in der Zusammensetzung. Wobei die Pulver in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen erhältlich sind, so dass das Getränk persönlichen Vorlieben entgegenkommen kann. Je nach Ehrgeiz und Trainingsziel empfiehlt es sich, für einen angestrebten Muskelaufbau EAA-Pulver mit BCAA-Präparaten zu kombinieren oder - praktischer - gleich auf fertige Kombipräparate zurückzugreifen. EAA-Produkte können vor, bei oder auch nach dem Training eingenommen werden. Die meisten Hersteller haben Dosierungsempfehlungen auf ihren Produkten gelistet. Eine pauschale Angabe der empfehlenswerten Menge wäre unseriös, weil diese von der Trainingsintensität und auch vom Körpergewicht anhängt. Hier gilt: Am besten testen.

1 von 2
Zuletzt angesehen